Kindergarten und Krippe der Gemeinde

Unsere Methoden zur Umsetzung unserer pädagogischen Ziele stehen unter dem Motto von Maria Montessori "Hilf mir es selbst zu tun". Bei unseren Erziehungs- und Bildungszielen geht es uns nicht darum, „... das Gedächtnis wie ein Fass zu füllen, sondern darum, Lichter anzuzünden, die alleine weiter brennen können." (Ursprung unbekannt)

Im HAUS für KINDER bietet die familienfreundliche Gemeinde Röttenbach einen Kindergarten und eine Krippe an. 

Erbaut wurde das HAUS für KINDER 1972 und von 2006 bis 2008 generalsaniert. Es liegt ruhig in einem Wohngebiet und ist sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß gut zu erreichen. 

Während der Öffnungszeiten können die Eltern verschiedene Betreuungszeiten buchen. 

Kontakt

Anschrift

Rebekka Fritz

Am Kindergarten 7, 91187 Röttenbach

Telefonnummer

09172 663363

Fax

09172 669829

E-Mail

leitung@roettenbach.de

Öffnungszeiten

Montag

07.00 bis 16.30 Uhr

Dienstag

07.00 bis 16.30 Uhr

Mittwoch

07.00 bis 16.30 Uhr

Donnerstag

07.00 bis 16.30 Uhr

Freitag

07.00 bis 14.00 Uhr

Kindergarten

In unserem Kindergarten gibt es vier Gruppen:  die Grashüpfer-, Schnecken-, Libellen- und Käfergruppe. Im Regelfall ist jede Gruppe mit 25 Kindern (im Notfall 27 Kindern) belegt, wobei auf eine Alters- und Geschlechtsdurchmischung Wert gelegt wird. Das pädagogische Personal besteht in der Regel jeweils aus einem/r Erzieher-/in und zwei Kinderpfleger-/innen.

Das Aufnahmealter der Kinder liegt zwischen 2 3/4 und 7 Jahren.

Kinderkrippe

Unsere Kinderkrippe versteht sich als familienunterstützende und ergänzende Einrichtung, d.h. sie übernimmt in enger Abstimmung mit den Eltern bestimmte Funktionen. Wir haben zwei Gruppen: das Raupennest und den Bienenstock. Jede Gruppe nimmt zwischen 8 und 12 Kindern auf.

Das Aufnahmealter der Kinder liegt bei 6 bis 36 Monaten (es können auch jüngere Kinder aufgenommen werden, bitte sprechen Sie mit uns).

 

 

Für weitere Informationen freuen wir uns, wenn Sie uns auf unserer Website www.haus-fuer-kinder.com besuchen.