VHS-Außenstelle Röttenbach

Die Gemeinde Röttenbach ist eine Außenstelle der "Volkshochschule der Gemeinden im Landkreis Roth". Jedes VHS-Semester bieten wir unterschiedlichste Kurse (z.B. Pilates) an, die in den Räumen des Deutschordenshauses, im Rathaussaal oder der Schule abgehalten werden. 

Die Anmeldung kann entweder mit dem Anmeldeschein (liegt in der Bücherei, Sparkasse und Rathaus aus) erfolgen oder über die Internetseite der VHS Roth. Ihren ausgefüllten Anmeldeschein können Sie in der Bücherei oder in der Gemeindeverwaltung abgeben oder in den Briefkasten werfen. 

Wir hoffen Sie finden den passenden Kurs und freuen uns auf Ihre Anmeldungen.

VHS-Programm in Röttenbach Frühjahr/Sommer 2021

Das neue Programm für das Frühjahr/Sommer 2021 steht schon in den Startlöchern. Ab März 2021 beginnen wir mit neuen und interessanten Kursen/Vorträgen – sofern es die Corona-Lage zulässt… Wir freuen uns auf Sie!

 

16201 Kraftquellen für das Familienleben
Rollenklarheit - Kurzvortrag mit Beispielen

Mi, 3. März, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 12,- € 
Claudia Mersch

Im Kurzvortrag von Claudia Mersch geht es um Rollenklarheit. Wie lebe ich meine Rolle als Mutter oder Vater?

 

45620 Basenfasten - ONLINE (alle 3 Termine)
Di+Do, 04./09./11. März, jeweils 19-20.30 Uhr, 3 x
Gebühr: 34,- € 
Doris Guderle

Durch unsere industrialisierte, oft ungesunde Ernährung, sowie unsere stressige Lebensweise wird unser Körper mit Säuren überhäuft. Hier dient das Basenfasten als wirksame Entlastung für den gesamten Körper. Es ist eine milde Form des Fastens, bei der für einen bestimmten Zeitraum alle säurebildenden Lebensmittel weggelassen werden. Basenfasten dient dem Abbau von Säuren, der Remineralisierung des Körpers, der Normalisierung des Stoffwechsels und dem Erreichen des persönlichen Wunschgewichtes. Keine Ermäßigung möglich.

Bitte mitbringen: Schreibzeug

 

14205 Obstbaumschnitt
Theoretisches Seminar für einen fachgerechten Schnitt

Fr, 12. März, 15.30-17.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 10,- € 
Martina Fiegl

In einem ca. 60 min. theoretischen Kurs werden Ihnen Grundlagen für das fachgerechte Schneiden von Obstbäumen vermittelt.

Bitte mitbringen: Schreibzeug

 

16202 Kraftquellen für das Familienleben
Resonanz - Kurzvortrag mit Beispielen

Mi, 17. März, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 12,- € 
Claudia Mersch
Im heutigen Vortrag geht es um Resonanz. Wie kann ich eine gute Beziehung zu meinen Kindern pflegen?

 

14208 Bienenfreundlicher Garten
Grundwissen für Ein- und Umsteiger

Do, 18. März, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 10,- € 
Martina Fiegl

Gärtnermeisterin Martina Fiegl gibt Ihnen fachliches Grundwissen rund um einen bienenfreundlichen Garten an die Hand. Nach dem ca. 90-minütigen Seminar steht Ihnen Frau Fiegl für Fragen zur Verfügung.

Bitte mitbringen: Schreibzeug

 

26111 Grundlagen der digitalen Fotografie
Basiswissen - Teil 1

Mi, 24. März, 17-20 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 25,- €  (inkl. Materialkosten)
Uwe Pfeiffer

Sie haben eine digitale Kamera und möchten deren Funktionen besser kennen lernen? In diesem Kurs werden die Grundlagen der Fotografie (theoretisch und praktisch) behandelt und Sie lernen Ihre Kamera besser kennen. Im Einzelnen: Belichtungszeit, Blende, ISO-Lichtempfindlichkeit, Schärfentiefe, Brennweite Blickwinkel. Des Weiteren wird Ihnen der Unterschied zwischen Automatikprogramm, Motiv- und Halbautomatikprogrammen und der manuellen Einstellung vorgestellt. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte mitbringen: Digitale Kamera (mit vollem Akku), Handbuch, Schreibzeug

 

14207 Rasen ohne Unkraut und Moos
Tipps für einen gesunden Rasen

Do, 25. März, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 10,- € 
Martina Fiegl

"Wie bekomme ich einen gesunden Rasen ohne Unkraut und Moos" und "was sind die geeigneten Pflegemaßnahmen"? Diese und weitere Fragen rund um Ihren Rasen beantwortet für Sie Gärtnermeisterin Martina Fiegl in einem Vortrag, der am Ende genügend Zeit für Fragen aus dem Publikum lässt.

Bitte mitbringen: Schreibzeug

 

26112 Digitale Fotografie
Basiswissen - Teil 2

Mi, 31. März, 17-20 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 25,- €  (inkl. Materialkosten)
Uwe Pfeiffer

Sie möchten Ihre Kenntnisse im Bereich der digitalen Fotografie vertiefen? Im Workshop werden die verschiedenen Belichtungsarten (Spot-, Mehrfeld- und mittenbetonte Messung) behandelt. Außerdem erhalten Sie eine Einführung in die Belichtungskorrektur, Belichtungsreihen (HDR), Spiegelvorauslösung und Langzeitbelichtung. Grundlagen vermittelt der Kurs "Grundlagen der digitalen Fotografie Teil 1". Der Besuch im Vorfeld ist hilfreich, aber nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: Digitale Kamera (mit vollem Akku), Handbuch, Schreibzeug

 

26113 Digitale Fotografie
Basiswissen - Teil 3

Mi, 7. April, 17-20 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 25,- €  (inkl. Materialkosten)
Uwe Pfeiffer

Der optimale Kurs, wenn Sie die Feinheiten der digitalen Fotografie ausnutzen wollen. Sie erhalten eine Übersicht über Themen wie Weißabgleich, Histogramm, Farbraum, den Unterschied von RAW- zu JPEG-Dateien, Kameragrundeinstellungen, Objektive, Filter, nützliches Zubehör sowie die Reinigung von Kamera und Objektiven.

Grundlagen vermitteln die Kurse "Grundlagen der digitalen Fotografie Teil 1 und 2". Der Besuch im Vorfeld ist hilfreich, aber nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: Digitale Kamera (mit vollem Akku), Handbuch, Schreibzeug

 

16203 Kraftquellen für das Familienleben
Regeneration - Kurzvortrag mit Beispielen

Di, 13. April, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 12,- € 
Claudia Mersch

Der Vortrag behandelt das Thema Regeneration: Wie komme ich zur Ruhe, wie erstelle ich einen ausgeglichenen Tagesablauf?

 

40006 Tiefenentspannung mit Klangschalen
Entspannung für Körper und Psyche

Mo, 19. April, 19-21 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 15,- € 
Nicole Beer

Fühlen Sie sich oft erschöpft und kraftlos? Haben Sie das Gefühl, Sie sind am ganzen Körper verspannt? Wir starten mit einfachen Bewegungsübungen für mehr Beweglichkeit im Alltag, zum Lockern der Muskulatur und für ein besseres Körpergefühl. Im Anschluss daran lernen Sie die Klangschalen kennen. Körper und Geist kommen zur Ruhe und entspannen sich. Lauschen Sie den Klängen und spüren Sie die Schwingungen auf und um Ihren Körper. Zum Abschluss lade ich Sie zu einer Traumreise ein.

Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, Getränk

 

14107 Ökologische Putz-/Reinigungsmittel 1
Plastik und Schadstoffe im Haushalt vermeiden

Mi, 21. April, 19-21 Uhr, 
Röttenbach, Deutschordenshaus, Deutschherrnstr. 14, Erdgeschoß
Gebühr: 15,- €  (+ 7,- € Materialkosten)
Birgitt Hirscheider

Kernseife, Natron, Soda und Essig. Altbekannte Grundzutaten und hochmodern, weil wirkungsvoll in der Anwendung und dazu noch umweltschonend! In diesem Basis-Kurs stellen wir Öko-Waschpulver, Spülmittel, Badreiniger und WC-Reiniger-Tabs her. Alle Teilnehmer erhalten Proben zum Mitnehmen, dazu viele Tipps und Tricks aus der Praxis.

Materialkosten inkl. Skript (mit Rezepten, Anleitungen und Bezugsquellen): 7,- € pro Person, zahlbar vor Ort.

Bitte mitbringen: 2 kleine Schraubgläser (150 ml/g), 2 kleine Flaschen (250 ml), Schreibzeug

 

16204 Kraftquellen für das Familienleben
Rhythmus und Rituale - Kurzvortrag mit Beispielen

Di, 27. April, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 12,- € 
Claudia Mersch

Rhythmus und Rituale: Hilfe für einen friedlichen Alltag.

 

45320 Achtsamkeit üben - Ressourcen aktivieren
Di, 4. Mai, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 9,- € 
Doris Guderle

Das Leben wir immer schneller und hektischer. Deshalb ist es wichtig, bewusster zu leben und auch mal eine Pause zu machen. Nehmen Sie sich Zeit um sich von körperlichem und emotionalem Stress zu erholen. Sie werden sich innerhalb kurzer Zeit gesünder, fitter und glücklicher fühlen. Entschleunigung ist der Schlüssel zu mehr Achtsamkeit. Wenn dann noch Ressourcen aktiviert werden, steigt Ihre Energie und Sie werden aktiv. Es wird ein Motor in Gang gesetzt um gesteckte Ziele zu erreichen.

 

44119 Krebs und Psyche
Was kann ich zusätzlich zur Schulmedizin tun?

Mo, 17. Mai, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 12,- € 
Nicole Beer

Die Diagnose Krebs verändert das Leben der Betroffenen und ihrer Angehörigen häufig sehr stark. Oft scheint dadurch das eigene Leben an Sinn und Perspektive zu verlieren. Bei einer ganzheitlichen Krebstherapie sollte die psychische Komponente nicht fehlen. Eine psychologische Unterstützung während und nach der Erkrankung kann deren Verlauf positiv beeinflussen und mehr Lebensqualität ermöglichen. Eine psychoonkologische Begleitung für Krebspatienten kann die verschiedensten Bereiche umfassen: Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Reduzierung von Nebenwirkungen der Chemotherapie und Bestrahlung, Schmerztherapie, das Loslassen von Ängsten, Aufbau von Sicherheit, Aktivierung von Ressourcen, die Auseinandersetzung mit der Krankheit sowie mentale Techniken für Heilungsprozesse. Ebenso kann man seinen Körper mit Heilpilzen positiv unterstützten. Diese werden ebenfalls in dem Vortrag vorgestellt. Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihren Körper und Ihr Wohlbefinden.

 

74410 Kräuter schmecken wild und lecker
Kräuterküche für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Di, 18. Mai, 16.30-18 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 14,- €  (inkl. Materialkosten)
Petra Ortlepp

Kommt mit auf eine spannende Wildkräuterexpedition. Nachdem wir verschiedene Kräuter kennengelernt und gesammelt haben, bereiten wir uns eine leckere Wildkräuterschüttelbutter zu und genießen eine Wildkräuterlimonade, die wir je nach Wetterlage Vorort oder in einem geeigneten Raum verzehren.

Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, angemessene Kleidung, 1 Becher

 

42012 Kräuter als Frühlingsboten
Do, 20. Mai, 18-22 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 28,- €  (+ ca. 5 € Materialkosten)
Petra Ortlepp

Wir starten mit einem Kräuterspaziergang und sammeln die Kräuter für unser Kochabenteuer. Im Anschluss werden wir eine schmackhafte Wildkräutersuppe kochen, wilde Blätter und ein Waldbrot backen, das wir mit einem Kräuterdip genießen. Unseren Durst stillen wir mit einer leckeren Kräuterlimonade. Um uns noch lange an diesen schönen Abend erinnern zu können, bereiten wir ein Kräutersalz zu, das jeder mit nach Hause nehmen darf.

Bitte mitbringen: 1 Schraubglas für Salz

 

42036 Das Immunsystem stärken
Mit effektiven Mikroorganismen

Di, 8. Juni, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 6,- € 
Ursula Moshandl

Nachhaltig, umweltschützend und auch gut für unser Immunsystem! Wer für sich und in seiner Umgebung "Effektive Mikroorganismen" einsetzt, erreicht all das. In diesem Vortrag erfahren Sie viel Neues aus der Wissenschaft und lernen die praktische Anwendung von EM anhand vieler Beispiele kennen. Sie erhalten Informationen über den Einsatz von EM in Haushalt und Garten, in der Ernährung, der Körperpflege und vielen anderen Lebensbereichen. Das Motto lautet: "enkeltauglich leben", für ein gutes und gesundes Miteinander.

 

26466 Adobe Photoshop Elements - Fotoworkshop
Grundlagen Teil 1

Mi, 9. Juni, 17-19.30 Uhr, 5 x, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: 95,- €  (+ 10,- € Materialkosten für USB-Stick)
Uwe Pfeiffer

In diesem Kurs werden in fünf aufeinander aufbauenden Workshops die nötigen Grundlagen vermittelt, damit Bilder in "Photoshop Elements" noch besser bearbeitet werden können. Sie erhalten zu Beginn des Kurses einen USB-Stick (in den Materialkosten enthalten) mit allen Beispielbildern. Anhand dieser Bilder wird mit praktischen Übungen die Funktionsweise des Programmes und der verschiedenen Werkzeuge erklärt. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks. Keine Ermäßigung möglich.

Bitte mitbringen: Laptop mit der installierten Software "Adobe Photoshop Elements" (die Software kann auch beim Kursleiter erworben werden, Preis auf Anfrage), Schreibzeug

 

50008 Kurt Tucholsky
Leben und Werk, Prosa und Lyrik – Lesung im Lichthof

Sa, 19. Juni, 19-21.30 Uhr, 
Röttenbach, Grundschule, Frankenstr. 6, Lichthof
Gebühr: 8,- € 
Dr. Johann Schrenk

Das zeitlose Werk von Joachim Ringelnatz ist in jeder Jahreszeit ein Vergnügen. Ob Poesie oder leichte Prosa. Elisabeth von Rauffer und Johann Schrenk bedienen jedes Genre aus dem umfangreichen Werk des deutschen Schriftstellers und Kabarettisten (1883-1934). Vor allem seine humoristischen Texte werden in der Lesung zu Wort kommen. Musikalisch begleitet wird der literarische Sommerabend von „Död“ Schielein aus Röttenbach.

Bitte mitbringen: Sitzkissen (Steintreppen)

 

14108 Ökologische Putz-/Reinigungsmittel 2
Plastik und Schadstoffe im Haushalt vermeiden

Mi, 30. Juni, 19-21 Uhr, 
Röttenbach, Deutschordenshaus, Deutschherrnstr. 14, Erdgeschoß
Gebühr: 15,- €  (+ 7,- € Materialkosten)
Birgitt Hirscheider

Schlämmkreide, Eierschalen, Zitronensäure und Spiritus zum Putzen? Aber natürlich! Noch dazu umweltschonend und wirkungsvoll. In diesem Kurs stellen wir Öko-Fein-/Wollwaschmittel, Glasreiniger, WC-Reinigungs-Pulver und Scheuer-Pulver her. Alle Teilnehmer erhalten Proben zum Mitnehmen, dazu viele Tipps und Tricks aus der Praxis. 

Materialkosten inkl. Skript (mit Rezepten, Anleitungen und Bezugsquellen): 7,- € pro Person, zahlbar vor Ort.

Bitte mitbringen: 2 kleine Schraubgläser (150 ml/g), 2 kleine Flaschen (250 ml), Schreibzeug

 

18020 Röttenbach-Mühlstetten an der Venetianerstraße
Ausstellung mit Vernissage

Vernissage am Fr, 2. Juli, 19-20.30 Uhr
Ausstellung vom 2.-24. Juli zu den Öffnungszeiten des Rathauses, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: gebührenfrei 
Eva Maria Söhn

"Venetianerstraße" ist eine der mittelalterlichen Bezeichnungen für die Fernhandelsstraße von Nürnberg über Roth, Mühlstetten, Weißenburg, Augsburg und den Brennerpass, nach Venetien, bzw. Venedig. Wer nicht auf dem Fuhrwerk saß, ritt zu Pferde oder ging zu Fuß. In Venedig bezogen die Nürnberger Patrizier wertvolle Waren, wie Pfeffer und Seide, aber auch neues Wissen aus dem Orient. Im Gegenzug lieferten sie die begehrten Nürnberger Metallwaren.

Die Ausstellung wird am 2. Juli um 19.00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet und ist anschließend zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu besuchen.

 

42013 Kräutersommer
Di, 6. Juli, 18-22 Uhr, 
Röttenbach, Deutschordenshaus, Deutschherrnstr. 14, Küche
Gebühr: 28,- €  (+ ca. 5 € Materialkosten)

Petra Ortlepp

Es gibt Dinge im Leben, an denen wir jeden Tag vorbeigehen, sie aber nicht beachten... wir sammeln "Unkräuter". Wir starten mit einem Kräuterspaziergang, sammeln unsere "Unkräuter" und verarbeiten sie im Anschluss zu einem Wildkräutersalat, einem leckeren Wildkräuterknäckebrot und zu Wildkräuterbutter. Natürlich verwöhnen wir unseren Gaumen mit einer Nachspeise - Früchte mit Mädesüßsahne. Dazu genießen wir eine Blütenlimonade. Um uns noch lange an diesen schönen Abend erinnern zu können, bereiten wir einen Blütensirup zu, welchen jeder mit nach Hause nehmen darf.

Bitte mitbringen: 1 Flasche für Sirup

 

11411 Erben und Vererben
Brauche ich ein Testament?

Do, 15. Juli, 19-20.30 Uhr, 
Röttenbach, Rathaus, Rathausplatz 1, Rathaussaal
Gebühr: gebührenfrei 
Dr. René Beyer

In diesem Vortrag stellt Dr. jur. Beyer (Rechtsanwalt für Erbrecht) die wichtigsten, für Laien oftmals schwer zu erfassenden Vorschriften für die Errichtung eines formwirksamen Testamentes verständlich dar. Auf die gesetzliche Erbfolge sowie die sich u.U. daraus ergebende Notwendigkeit der Errichtung eines Testaments wird genauso eingegangen, wie auf die Regeln und Umgehungsmöglichkeiten des Pflichtteils sowie die Errichtung von gemeinschaftlichen Testamenten durch Ehegatten.

Anmeldung: www.vhs-roth.de (online-Anmeldung)
Kontakt: Christine Mühling, E-Mail: 
vhs@roettenbach.de,
Tel. 0170/54 65 065 (mit Mailbox)

Bitte informieren Sie sich vorab auf unserer Homepage oder telefonisch!
Anmeldung auch per Anmeldeschein möglich!

 

Christine Mühling

Öffnungszeiten

Montag

geschlossen

Dienstag

16:00 - 19:00 Uhr

Mittwoch

08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

15:30 - 18:00

Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

Kontakt

Adresse

Frankenstraße 6 91187 Röttenbach

Telefon

0170/54 65 065

Fax

09172 6910-30

E-Mail

vhs@roettenbach.de