Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Röttenbach im Landkreis Roth - lebendig, sympathisch, modern  |  E-Mail: info@roettenbach.de  |  Online: http://www.roettenbach.de

Logo KrabbelgruppeLiebe Mamis, Papis und Interessierte,

in Röttenbach gibt es mehrere Krabbelgruppen. Diese sind nach Alter aufgeteilt, damit wir altersgerechte Lieder singen, basteln und spielen können. Für die Eltern ist immer genügend Zeit sich nebenbei auszutauschen z.B. über Entwicklungsschritte, Schlaf- oder Essensprobleme, wo der nächste Spielplatz ist oder beste Kinderarzt.


Natürlich werden die Kleinen älter und spätestens zum Eintritt des Kindergartens löst sich eine Gruppe wieder auf. Sobald aber wieder genug interessierte Eltern mit Kindern im ähnlichen Alter zusammen kommen, kann jederzeit eine neue Gruppe gegründet werden.


 

Tag der offenen Krabbelgruppen

Logo Krabbelgruppe

Röttenbach - November 2017 - Am 07.11.2017 luden das Familienzentrum und die Krabbelgruppen alle Familien mit Babys und Kleinkindern in den Krabbelgruppenraum ein.

Schon nach kurzer Zeit war der Gruppenraum im Untergeschoss der Grundschule gut gefüllt mit interessierten Müttern und ihren Kindern. Bei einem Snack am Buffet tauschten sich die teilweise schon bekannten Mütter aus und kamen miteinander ins Gespräch. Die Krabbelgruppenmitglieder zeigten den Müttern die Räumlichkeit und klärten erste Fragen, während die Kinder in aller Ruhe zusammen die Spielsachen erforschten.

 

Gruppenraum der Krabbelgruppen

 

Gruppenleitung Frau Ritthammer stellt Konzept der Krabbelgruppen vor

Nach kurzer Zeit wurden alle Mütter auf dem Teppich zusammengerufen und die Gruppenleitung Frau Ritthammer stellte für alle Mütter das Konzept der Krabbelgruppen vor. Es wurden Fragen geklärt, wie der Ablauf einer Gruppenneugründung, Mitgliedskosten und Aktionen der Gruppen. Es kann jederzeit eine neue Gruppe gegründet werden, die Kosten belaufen sich auf 20€ im Jahr und werden für gemeinsame Aktionen ausgegeben. Aktionen können gemeinsame Ausflüge oder Laternenbasteln sein. Die Gruppenleitung sollte Mitglied im katholischen Frauenbund sein und bekommt einen Schlüssel. Frau Karg, die Vorstandsvorsitzende des katholischen Frauenbundes schaute ebenfalls vorbei und stellte die Arbeit des Trägervereins vor. Der katholische Frauenbund unterstützt die Krabbelgruppen und bietet Fortbildungen für die Gruppenleitung an. Ebenfalls eingeladen war die hiesige Tagesmutter Patricia Weigel, die sich und ihre Arbeit den Müttern kurz vorstellte.

Neue Gruppenbildung ist erwünscht

Wir sind begeistert vom großen Interesse an den Krabbelgruppen und sind uns sicher, dass sich auch weiterhin neue Gruppen finden werden. Auch wenn sich wieder einmal zeigte, dass die größte Schwierigkeit die Terminfindung ist. Bisher noch freie Tage sind Montag, Donnerstag und Freitag. Neue Gruppen werden auf der Gemeindehomepage veröffentlicht.

Dank an die Initiatorinnen Frau Ritthammer und Frau Lang

Das Familienzentrum bedankt sich für das großartige Engagement der bestehenden Gruppen, vor allem von den Initiatorinnen des Infotages Frau Ritthammer und Frau Lang.

 

Haben Sie noch Fragen rund um die Themen Familie oder Krabbelgruppen? Dann rufen Sie doch einfach an!

 

Theresa Rank

Familienzentrum

 

Aktuelle Gruppen:

Tigergruppe

Geburtenzeitraum gemischt

Treffen: Dienstags von 10 – 11 Uhr

Nähere Infos: Daniela Ritthammer (Tel.: 0151 61122073)

 

 

Mäusegruppe

Geburtszeitraum von 2014-2015

Treffen: Mittwochs von 10 bis 11 Uhr

Nähere Infos: Melanie Kraus (Tel.: 4749978)


 

 

drucken nach oben