Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Röttenbach im Landkreis Roth - lebendig, sympathisch, modern  |  E-Mail: info@roettenbach.de  |  Online: http://www.roettenbach.de

JUGENDZUKUNFTSWERKSTÄTTEN IN RÖTTENBACH - Ergebnisse der Veranstaltung vom 30.06.17

„Heute für Morgen“  - Die Jugendzukunftswerkstatt in Röttenbach

 

Logo Heute für Morgen Familienzentrum

 

 

 

 

 

 

 

 

„Heute für Morgen“ Die Jugendzukunftswerkstatt in Röttenbach tagte am 30.06.17 im Deutschordenshaus in Röttenbach und die Jugendlichen formulierten ihre Vorstellungen und Wünsche.

 

Du willst was verändern? Machen statt Motzen! Jugendzukunftswerkstatt: DU bist gefragt!!!

 

Dieser Aufforderung kamen 20 Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren nach und trafen sich am 30. Juni im Deutschordenshaus. In drei Kleingruppen sammelten sie zusammen mit ihren Gruppenmoderatoren Lisa Schlosser, Theresa Sonnauer und Theresa Rank zuerst die größten Aufreger, wie fehlende Plätze zum Treffen und Aufhalten, die teilweise schlechte Internetverbindung, schlechte Busverbindungen und fehlende Freizeitangebote.

 

Danach durften sie der Phantasie freien Lauf lassen und Röttenbach in eine Phantasiewelt verwandeln. So gab es in Röttenbach natürlich Einhörner, eine Trampolinhalle, einen Badeweiher, einen Jugendspielplatz, einen Streichelzoo und eine Dönerbude.

 

Im nächsten Schritt ging es wieder zurück ins reale Röttenbach und die Jugendlichen versuchten die Ideen praktikabel zu gestalten. Daraus entwickelten sich auch die Präsentationen, die um 15 Uhr der Öffentlichkeit vorgestellt wurden. Die ersten beiden Bürgermeister, die dritte Bürgermeisterin, mehrere Gemeinderäte und Eltern bekamen in kurzen anschaulichen Sketchen und Berichten die Wünsche und Ideen der Jugendlichen vorgestellt. Teilweise mit Kurzkonzepten und vielen Ideen für die Umsetzung.

 

Gemeinsam Projekte und Ideen verwirklichen

Am 27.07.2017 um 18 Uhr trafen sich die Jugendlichen und die Moderatoren Theresa Rank und Lisa Schlosser zur Nachbesprechung wieder im Deutschordenshaus. Die Busproblematik wurde im Vorfeld vom zuständigen Kollegen schon bearbeitet und so blieb mit allgemeiner Zustimmung der Schwerpunkt auf dem Jugendtreff. Endlich ein Ort zum Treffen und Aufhalten, ohne Verpflichtungen und Möglichkeiten zur Mitgestaltung! Dafür möchten sich alle Teilnehmer einsetzen und sind bereit nach der Sommerpause vor den Gemeinderat zu treten.

 

Mehr Infos bei Theresa Rank im Familienzentrum

oder unter http://heutefuermorgen.kjr-roth.de/

 

 

 

 

 

 

Hier in dem Youtube-Video zu sehen und zu hören.

Externer Link zu youtube:

 

 https://www.youtube.com/watch?v=Fr3gsWcAVNI

 


Familienzentrum Röttenbach

Gemeinde Röttenbach

Rathausplatz 1

91187 Röttenbach

 

Tel.: 09172/691022

Mobil: 0151/46113080

 

E-Mail: theresa.rank@roettenbach.de

 

Internet: http://www.roettenbach.de/Familienzentrum_Roettenbach  

Facebook: www.facebook.com/FamilienzentrumRoettenbach

drucken nach oben