Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Röttenbach im Landkreis Roth - lebendig, sympathisch, modern  |  E-Mail: info@roettenbach.de  |  Online: http://www.roettenbach.de

19. Mai 2017 - JUGENDZUKUNFTSWERKSTATT - Audioworkshop

AUDIOWORKSHOP - Erste Veranstaltung am 19.Mai 2017

Logo Heute für Morgen Familienzentrum„ÄHM…ICH HAB‘ DA MAL ‘NE FRAGE….“

UNTERWEGS ALS RASENDE REPORTER*INNEN FÜR DIE JUGENDZUKUNFTSWERKSTATT:

INTERVIEWS FÜHREN, AUFNAHMEN SCHNEIDEN UND HOCHLADEN

In diesem Workshop geht es an zwei Nachmittagen darum, wie Du Leute mit einem Fragebogen interviewst und wie Du mit einem Audio-Aufnahmegerät richtig umgehst. Dann kannst Du Deinen Freundinnen und Kumpels mal so richtig auf den Zahn fühlen und ihre Ideen und Themen für die Jugendzukunftswerkstatt sammeln.

Als rasende*r Reporter*in findest Du heraus, was sie an Röttenbach stört oder was sie sich wünschen würden. Auch die Technik kommt hier nicht zu kurz: wir zeigen Dir, wie Audiodateien bearbeitet und geschnitten werden und wie Du die Interviews online stellst.

Die Ideen, die Du bei Deinen Interviews sammelst, werden ein paar Wochen später auch bei der Jugendzukunftswerkstatt in Röttenbach besprochen.

ABLAUF DES AUDIOWORKSHOPS

Am ersten Workshoptag lernst Du, wie Du mit einem Aufnahmegerät ein Interview führst. Gibt es einen Trick, aussagekräftige Antworten zu bekommen? Was mache ich als Interviewer*in falsch, wenn jemand nur ja oder nein sagt? Anhand eines Fragebogens befragt Ihr Euch zunächst gegenseitig, um ein Gespür für so eine Interviewsituation zu bekommen. Und natürlich auch, um Deine Meinung zu Deinem Heimatort loszuwerden!

 

In der Zeit zwischen dem ersten und dem zweiten Workshoptag seid Ihr dann in 2er-Teams mit dem Aufnahmegerät unterwegs und befragt Freund*innen oder Bekannte. So findet Ihr heraus, was Jugendliche an Röttenbach super oder voll doof finden und gerne verändern würden.

 

Am zweiten Workshoptag geht es dann darum, die Aufnahme nachträglich zu bearbeiten. Jetzt werden alle „Ähs“ und Versprecher einfach rausgeschnitten! Neben dem Umgang mit dem Schnittprogramm erfährst Du auch, worauf Du achten musst, wenn ein Interview im Internet veröffentlicht werden soll.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN UND ANMELDUNGEN

Workshoptag I:   Freitagnachmittag, den 19.05.2017

Workshoptag II: Freitagnachmittag, den 02.06.2017

Veranstaltungsort:            Deutschordenshaus

Anmeldung:                       Theresa Rank, Familienzentrum

                                            Tel: 09172 691022

                                            Mobil: 0151 46113080

                                            Mail: theresa,rank@roettenbach.de

Teilnehmer*innenzahl: max. 8 Teilnehmer*innen, mind. 4 Teilnehmer*innen

Alter:                                   12 bis 18 Jahre

Voraussetzungen:             keine (außer Neugierde)

 

Mehr Infos unter http://heutefuermorgen.kjr-roth.de/ (externer Link)

 

Ihre Theresa Rank

Sozialarbeiterin B.A.

 

Familienzentrum Röttenbach

Gemeinde Röttenbach

Rathausplatz 1

91187 Röttenbach

 

Tel.: 09172/691022

Mobil: 0151/46113080

 

E-Mail: theresa.rank@roettenbach.de

 

Internet: http://www.roettenbach.de/Familienzentrum_Roettenbach  

Facebook: www.facebook.com/FamilienzentrumRoettenbach

drucken nach oben