Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Röttenbach im Landkreis Roth - lebendig, sympathisch, modern  |  E-Mail: info@roettenbach.de  |  Online: http://www.roettenbach.de

Jugendkulturpreis 2017 - Bewerbung bis zum 30.04.2017 möglich

Jugendkulturpreis

Junge Leute bzw. auch Jugendgruppen können sich für den Jugendkulturpreis 2017 bewerben.

Landratsamt Roth - Röttenbach 12.01.2017 - Mit dem Jugendkulturpreis werden besondere Leistungen in der Literatur, Musik oder auch in der Brauchtums- und Denkmalpflege sowie auch durch ehrenamtliches Engagement oder soziales Schaffen von Kindern und Jugendlichen bzw. Jugendgruppen gewürdigt.

 

Gefragt sind freiwilliges Engagement und die Bereitschaft in der Freizeit etwas zu tun. Ebenso ist ein Aspekt der Einsatz für andere Menschen.

Jugendkulturpreis ist mit 500,-- € dotiert

Diese Auszeichnung wird seit 1995 einmal jährlich vergeben und hat einen hohen Stellenwert erreicht. Eine ganze Reihe von Preisträgern ist stolz auf den Jugendkulturpreis, der mit 500,-- € dotiert ist und von der Sparkassenstiftung Roth-Schwabach finanziell gefördert wird.

 

Interessierte junge Leute, die ihren Wohnsitz im Landkreis Roth haben, können ihre

 

schriftliche Bewerbung bis zum

30.04.2017

beim

Landratsamt Roth

Amt für Jugend und Familie

 

Ilse Hoffinger

Weinbergweg 1

91154 Roth

 

einreichen.

Es können sich sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen bewerben, allerdings sollten überwiegend Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von bis zu 27 Jahren aktiv beteiligt sein. Den Bewerbungen bzw. Vorschlägen können schriftliche Arbeiten oder Demos beigelegt werden. Bei Bewerbungen von Gruppierungen sollte eine Mitgliederliste, aus der Anschrift und Geburtsdaten hervorgehen, beigefügt werden.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen können Sie unter Telefon 09171/81-1241 oder per E-Mail (ilse.hoffinger@landratsamt-roth.de) Kontakt aufnehmen.

 

Zugelassene Bewerber werden zu einem Vorgespräch ins Jugendamt und zu einer Sitzung des Ausschusses für Jugend und Familie eingeladen. Dort haben sie Gelegenheit sich persönlich vorzustellen. Dieses Gremium entscheidet darüber, wer den Jugendkulturpreis 2017 erhält.

drucken nach oben