Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Röttenbach im Landkreis Roth - lebendig, sympathisch, modern  |  E-Mail: info@roettenbach.de  |  Online: http://www.roettenbach.de

Mobilfunk – In Kürze steht auch in Röttenbach UMTS zur Verfügung.

UMTS 2013

Röttenbach 30.07.13 Mit Ihrem Schreiben vom 17. Juli 2013 informiert die Deutsche Telekom Technik GmbH die Gemeinde Röttenbach über eine verbesserte Infrastruktur ihrer Anlage in Röttenbach.

Abschrift des Schreibens vom 17.07.2013

 

„ Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, dass wir unseren Kunden in Röttenbach in Kürze eine verbesserte Funkinfrastruktur zur Verfügung stellen können. Es ist geplant, die UMTS Anlage am Standort

 

Gmrk, Röttenbach, Fl.-Nr. 256, 91187 Röttenbach

Standortbezeichnung; NY0165 Röttenbach 51

 

in der KW 35/2013 in Betrieb zu nehmen.

 

Die Anlage wird mit einer maximalen Sendeleistung von 32 Watt je UMTS Kanal betrieben, Die standortbezogenen Sicherheitsabstände wurden durch die Bundesnetzagentur berechnet und bescheinigt.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Deutsche Telekom Technik GmbH

Dieselstraße 43,

90441 Nürnberg

Tel.: 0911/150 6445

Fax: 0911/150 6408

E-Mail: elke.heinemann@telelom.de

 

drucken nach oben